Spielerfrauen

Was machen eigentlich die Spielerfrauen der Bundesliga Stars?

  • Bundesliga Spielerfrauen

    Was machen eigentlich die Spielerfrauen der Bundesliga Stars?

Spielerfrauen in der Bundesliga

Spielerfrauen hängt in der Regel ein eher zweifelhaftes Image nach. Oft belächelt und nicht so recht ernst genommen, fristeten die Frauen in vergangenen Zeiten, zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung, ihr Dasein im Schatten des erfolgreichen Mannes und mussten sich dabei nur allzu oft mit den gängigen Klischees konfrontiert sehen. Das Bild der Bundesliga Spielerfrauen hat sich jedoch mittlerweile deutlich gewandelt und viele selbstbewusste Spielerfrauen nutzen ihre Rolle ganz bewusst und offensiv, um eigene Projekte nach vorne zu treiben und sich in den verschiedensten Gesellschaftsbereichen zu engagieren. Spielerfrauen Fussball sind automatisch ein Teil der Öffentlichkeit und haben somit eine besondere Stellung, die man auf verschiedenste Arten nutzen kann. Inwiefern die Frauen der Spieler in der Bundesliga dies tun, wollen wir im Laufe dieses Artikels genauer beleuchten.

Was macht eigentlich eine Spielerfrau?

In der Vergangenheit war die Rolle der Spielerfrauen tatsächlich so, dass sie sich hauptsächlich darum kümmerten, ihren erfolgreichen Männern in allen Bereichen des Lebens, die nicht direkt mit dem Sport zu tun hatten, den Rücken freihielten und sich hauptsächlich um das Haus und die Familie kümmerten. Deutsche Spielerfrauen gerieten höchstens einmal zum Gesprächsthema, wenn es darum ging, wer die schönste Spielerfrau ist und wer vielleicht die außergewöhnlichste Kleidung beim letzten Heimspiel der Männer getragen hat.
Heute stellt sich das Bild der Fussball Spielerfrauen ganz anders dar. Viele Frauen der Bundesligaprofis sind äußerst eigenständig und führen zum Teil sogar eigene Unternehmen. Daher wird der Begriff der Spielerfrau auch in einigen Teilen der Gesellschaft recht deutlich und scharf kritisiert. Spielerfrauen 2020 sind längst nicht mehr das Anhängsel ihrer Männer und demnach wäre es laut einigen Menschen der Gesellschaft auch an der Zeit, über eine Änderung der Bezeichnung nachzudenken. Ein Argument dieser Menschen ist, dass man die Männer der Spielerfrauen auch nicht Unternehmerinnenmänner nennt und diese somit in den Schatten der eigenen Frau stellt, wenn es um den gesellschaftlichen Rang und den Stellenwert geht.
Um ihre Lebensweise auch nach außen offensiv und gerne zu zeigen, nutzt die moderne Spielerfrau Instagram oder ein anderes soziales Medium, welches aus der Welt der jungen Generation absolut nicht mehr wegzudenken ist. Hier haben die Frauen von Bundesligaspielern teilweise eine ebenso große Gefolgschaft wie die erfolgreichen unter den Männern und üben somit auch einen gewissen Einfluss auf die jungen Menschen aus, die stetig die Posts ihrer Vorbilder sehen und sich an ihren und ihrer Lebensweise ein Stück weit orientieren. Viele Spielerfrauen 2020 sind sich dieser Rolle durchaus bewusst und nutzen die Strahlkraft, die sie über das Spielerfrau Instagram erreichen, ganz bewusst für die eigenen Zwecke, aber auch um einer gewissen Vorbildfunktion in einzelnen Bereichen des Lebens, gerecht zu werden.

blank
✅ 100.000€ Jackpot
✅ 10.000€ Saisonpreis
✅ 4.000€ Monatspreis
✅ 2.000€ Rundenpreis
Jetzt registrieren
18+ Simuliertes Wettspiel Ohne Echtgeldeinsatz

Das sind die erfolgreichsten Bundesliga Spielerfrauen abseits des Sports

Auch abseits des Sports gibt es mittlerweile Frauen von Spielern, die einen großen Erfolg für sich verbuchen können und in den von ihnen verfolgten Bereichen große Leistungen vollbringen. Wir haben uns drei von ihnen genauer angesehen und wollen jene im folgenden Teilabschnitt genauer vorstellen:

1. Izabel Goulart: Die Freundin von Frankfurts Keeper Kevin Trapp ist für viele Fans der Bundesliga die schönste Spielerfrau und gilt besonders optisch als Hauptgewinn für den auch international erfahrenen Trapp. Goulart arbeitet äußerst erfolgreich als Model und ist international sehr gefragt. Völlig klar ist in einer solchen Beziehung, dass die beiden auf Augenhöhe miteinander agieren können und keinerlei Form der Abhängigkeit besteht, wie es in früheren Zeiten oft von den Frauen der Spieler behauptet wurde. Insgesamt sind Model sehr häufig das Beuteschema von Fußballern, die scheinbar auch optisch hohe Ansprüche auf ihre Partnerinnen stellen. Kevin Trapp hat dabei mit Isabel Goulart scheinbar die passende Freundin für sich gefunden und somit eine starke Frau an seiner Seite, die absolut in der Lage ist, in ihrem Business erfolgreich zu sein und strikt ihren eigenen Weg zu gehen.

2. Cathy Hummels: Zu den bekanntesten Frauen der Spieler gehört ganz sicher auch Cathy Hummels, die Frau des bekannten Dortmunder Innenverteidigers Mars Hummels, welcher auch für die deutsche Nationalmannschaft auflief und im Jahr 2014 den Weltmeistertitel in Brasilien feiern konnte. Als Moderatorin hat sich Frau Hummels in weiten Teilen der Gesellschaft bereits einen Namen gemacht und gilt als selbstbewusste Persönlichkeit, die auch im Sport ihres Mannes nicht mit ihrer Meinung hinter dem Berg hält. Cathy Hummels wirkt derart selbstsicher, dass man hier ganz klar davon ausgehen kann, dass sie mit dem ehemaligen Bild, das in der Öffentlichkeit von Frauen der Spieler gezeichnet wurde, rein gar nichts mehr zu tun hat.

3. Scarlett Gartmann-Reus: Ebenfalls mit einem Model liiert ist der Dortmunder Kapitän Marco Reus. Mit Scarlett Gartmann-Reus hat der Blondschopf nicht nur optisch einen Hauptgewinn erzielt, sondern auch eine erfolgreiche Frau an seiner Seite, deren Modelkarriere noch weiter steil nach oben zu gehen scheint. Selbst mit dem angenommenen Doppelnamen macht Scarlett Gartmann-Reus deutlich, dass sie in Zukunft nicht nur die Frau von Marco Reus sein will, sondern hauptsächlich als sie selbst wahrgenommen werden möchte und dabei ihre eigenen Stärken in den Vordergrund stellen mag. Denken wir einige Jahrzehnte zurück, so wäre es doch äußerst ungewöhnlich gewesen, wenn eine Frau nicht den Nachnamen ihres Mannes als zukünftigen und alleinigen Familiennamen angenommen hätte.

Ligainsider

Haben wir dein Interesse geweckt? Weitere tolle Artikel zur Fussball Bundesliga findest Du in unserem Ligainsider.

Gibt es auch mal Streit zwischen Spielerfrauen und Bundesliga Spielerfrauen

Vergangene Streitigkeiten zwischen Spielerfrauen machten in zahlreichen Medien die Runde. Deutsche Spielerfrauen waren bereits in den 1990er Jahren dafür bekannt, dass es zwischen ihnen immer mal wieder zu Streitigkeiten kommen konnte. Die legendäre Affäre der Familien Effenberg und Strunz bildet hier nur ein Beispiel, das in diesem Zusammenhang genannt werden kann und vielen Fans der Bundesliga sicherlich noch lebendig vor Augen steht. Doch auch heute gibt es zwischen den Frauen der Spieler durchaus Konfliktpotenzial, wie es im normalen Leben eben immer wieder Menschen gibt, die sich nicht grün sind und ihre Differenzen auch offen austragen.
Ein sehr aktuelles Beispiel bildet dabei der Streit zwischen Leroy Sanés Freundin Candice und der Frau von Riyad Mahrez, Rita. Die beiden Männer spielten zusammen für Manchester City und in einem Club in der englischen Großstadt kam es zum Eklat zwischen den Damen. Dabei soll es zu heftigen Angriffen, insbesondere von Seiten der Freundin des deutschen Nationalspielers gekommen sein. Im Anschluss an den verbalen Schlagabtausch kam es zu reichlich Tränen und über Manchester stand das Damoklesschwert einer drohenden Eskalation bei der Weihnachtsfeier des Vereins. Rita Mahrez dachte offen darüber nach, zu jener Weihnachtsfeier nur mit einer eigenen Security zu erscheinen, was sicherlich auch dem öffentlichen Bild des Vereins einen peinlichen Anstoß gegeben hätte.
Der öffentlichen Überlieferung nach redeten die beiden Spieler ihren Frauen ins Gewissen, um den Streit nicht weiter eskalieren zu lassen.

Welche Bundesliga Spielerfrauen gehen ebenfalls einem Profisport nach?

Selbstverständlich gibt es in der Bundesliga Spielerfrauen und Paare, in denen beide einem Profisport nachgehen und die Frau ebenso ehrgeizig ihre Sportart verfolgt, wie der Mann es tut.
Alphonso Davies von Bayern München ist mit der Spielerin Jordan Huitema von Paris St. Germain zusammen. Beide konnten in den letzten Wochen den Champions League Titel gewinnen und sind somit absolut vom Erfolg geküsst.
Die sympathische Lisa Müller, Frau von Bayerns Urgestein Thomas Müller, ist Profireiterin mit Goldstatus und hat auch ihren Ehemann dazu gebracht, eine Vorliebe für Pferde zu entwickeln, die er immer wieder auch in den sozialen Medien zur Schau stellt.
Ein weiteres bekanntes Paar, in welchem beide Profisportler sind bzw. waren, sind Bastian Schweinsteiger und Anna Ivanovic. Die French Open Siegerin aus dem Jahr 2008 bewegte sich im Tennis auf einem ähnlich hohen Niveau wie ihr Partner im Fußball.

Lade dir jetzt die Bundesliga6 App runter!

Bundesliga6 gibt es auch in der kompakten und kostenlosen Bundesliga6 App! Lade jetzt das kostenlose Bundesliga6 Tippspiel herunter und gewinne an jedem Spieltag bis zu 100.000€!

blankblank